Aktuelles zur Wiener Bauordnung

Aktuelles zur Wiener Bauordnung

19.11.2019, 13:00-17:00

Wien

Noch ist die Bauordnungsnovelle 2018 nicht einmal richtig "verdaut", wird schon von einer nächsten Novelle zum Jahresanfang 2020 gemunkelt. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie die Neuerungen für Ihre Immobilienprojekte optimal ein- und umsetzen können.

Ob Stellplatzverpflichtung oder die Einschränkungen beim Abriss von Gebäuden mit Baubewilligung aus der Zeit vor 1945. Medial haben die Eckpunkte der Bauordnungsnovelle 2018 großes Diskussionspotential hervorgerufen. Wird aber wirklich alles so heiß gegessen wie gekocht? Diskutieren Sie mit dem Referenten Ihre Fälle aus der Praxis.

  • Ziele der Bauordnungsnovelle 2018
  • Beschränkung des Abbruchs von Gründerzeitgebäuden (Einzelne Gebäude als Schutzzone,Technische Abbruchreife)
  • Vereinfachungen im Bauverfahren
  • Entfall von Bauverhandlungen unter gewissen Voraussetzungen
  • Erleichterung bei der Stellplatzverpflichtung
  • Einschränkung der gewerblichen Kurzzeitvermietung
  • Leistbares Wohnen und Klimaschutz bei städtebaulichen Verträgen
  • Vortragende   
    Termine
    Accordion open
    Datum19.11.2019, 13:00 - 17:00
      
    SeminarortWien
    Anmelde-Infos, AGB, Stornobedingungen
    Accordion open

    Unsere Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

    Preis
    Accordion open

    ÖVI-Mitglieder: EUR 255,00 (zzgl. 20% USt.)

    Standardpreis: EUR 305,00 (zzgl. 20% USt.)