Grundlagen der Bauträgerkalkulation

Grundlagen der Bauträgerkalkulation

22.01.2019, 09:00-18:00

Wien

Das anhaltend hohe Preisniveau bei Grundstücken zwingt Bauträgerunternehmen noch mehr denn je dazu, ihre Kalkulationen bis ins Detail fein zu tunen.

Sorgfältige Recherchearbeit ist die Grundlage für eine ausgefeilte Kalkulation. Mit dem Ausfüllen von Kalkulationsprogrammen am Computer und dem Erstellen von Leistungsverzeichnissen für den Hochbau ist es nicht getan. Unterschiedliche Blickwinkel zweier Referenten ermöglichen ein differenziertes Herangehen an das Thema in diesem Grundlagenseminar. Selbstverständlich wird auch auf das Thema Umsatzsteuer eingegangen.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Grundlagen der Bauträgerkalkulation
  • Recherche der erforderlichen Parameter
  • Ermittlung der maximal erzielbaren Nutzfläche
  • Zeitablauf des Projekts
  • Eigenmittelbedarf
  • Ermittlung der Verkaufspreise
  • Verkauf als Vorsorge-Wohnung
  • Berücksichtigung der erforderlichen Miete
  • Gewinn/ Verlust-Rechnung des Gesamtobjektes
  • Praxisbeispiele Wohn- , Büro- und Geschäftshaus
  • Kalkulation mit Schwerpunkt USt.
  • Projektdaten – Kostengruppen - Ertragskomponenten

Vortragende   
Termine
Accordion open
Datum22.01.2019, 09:00 - 18:00
  
SeminarortWien
Anmelde-Infos, AGB, Stornobedingungen
Accordion open
Den aktuellen Folder zum Download finden Sie hier.

Unsere Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

Preis
Accordion open

ÖVI-Mitglieder: EUR 430,00 (zzgl. 20% USt.)

Standardpreis: EUR 490,00 (zzgl. 20% USt.)