Verwalterassistent/-in zertifiziert gem. ONR 43002-1 / WIEN

Verwalterassistent/-in zertifiziert gem. ONR 43002-1 / WIEN

Dieser Lehrgang richtet sich speziell an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Immobilienverwaltungen.

Der Schwerpunkt dieser Ausbildung liegt in der Konzentration auf alle in der täglichen Praxis wesentlichen rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Grundlagen, der Bogen spannt sich vom Immobilienmanagement über rechtliches Fachwissen bis zur Buchhaltung.

Führende Experten/-innen der österreichischen Immobilienwirtschaft garantieren, dass die Ausbildung der Mitarbeiter/-innen schon von Beginn an auf höchstem Niveau erfolgt.

Zum Abschluss der Lehrgangsreihe besteht die Möglichkeit, eine schriftliche Prüfung zum(r) zertifizierten „Verwalterassistent/-in gem. ONR 43002-1“ abzulegen. 

SCHWERPUNKTE

  • Immobilienmanagement 1 – 4
    Die Produktpalette in der Liegenschaftsverwaltung, allgemeine Handlungsgrundsätze / Organisation und Datenerfassung / Vollmacht und Verwaltungsvertrag / Honorargestaltung / Das Verwalterjahr – Der Verwaltermonat / Zivilrechtliche Grundsätze, Grundbuch / Gesellschaftsrecht – Erbrecht, ABGB, Bestandrecht / Flächenwidmung und Bauordnung / Sanierung / Nebengesetze / Liegenschaftsbewertung / Repetitorium wohnrechtlicher Inhalte an praktischen Beispielen / Versicherungswesen / Behördenlehre / Mietzinsberechnung
  • Grundbegriffe des MRG
    Mietvertragserrichtung / Anwendungsbereich MRG / Definition Hauptmieter, Untermieter, Scheinuntermieter / Arten von Mietverträgen / Mietzinsbildung und Mietzinsbestandteile / Kaution, Mietzinsvorauszahlung / Betriebskostenkatalog / HMZ-Abrechnung / Kündigung / Investitionsablöse, Aufwandsentschädigung gem. § 10
  • Grundbegriffe des WEG
    Bedeutung und Wesen des WE / Begründung von WE / Beschlussfassung / Rücklage / Wohnungseigentümerversammlung / gemischtes Objekt
  • Bautechnik und Bauordnung
    Grundlagen der Bautechnik / Errichtung eines Neubaus / Sanierung von Althäusern / Grundbegriffe der Bauordnung
  • Steuer und Buchhaltung, Abrechnung
    Buchführung / Einkunftsarten im Einkommensteuergesetz / Instandhaltungsaufwand / Instandsetzungsaufwand / Herstellungsaufwand / Bes. Einkünfte aus § 28 Abs 7 EStG / Umsatzsteuer / Weitere Steuerarten, Fälligkeiten, Zuständigkeiten
  • Wohnrecht in der Praxis
    Mietvertragsformulare / Übergabeprotokoll / Telefonische Anfragen von Wohnungseigentümern / Mieteranfragen zu Investitionsablöse
  • Kommunikation in der Hausverwaltung
    Grundlagen des Erfolges / Nur wer sich selbst erkennt, der kann erkennen / Werkzeuge für gute Reden / Das Ritual der Vorbereitung / Der Rede – Übungsparcours / Von der Macht der Worte / Der vierte und „ewige“ Tag

Vortragende   

Prof. Mag. Thomas Malloth, MRICS

Allgemein beeideter und gerichtlich bestellter Sachverständiger, Geschäftsführender Gesellschafter der Malloth & Partner Immobilien GmbH und Co KG, Mitglied des Fachverbandsausschusses Immobilien Österreich und des Fachgruppenausschusses Wien, Lehrbeauftragter an mehreren Universitäten, Initiator des Verwalterassistenten in Österreich.

Mag. Verena Gerersdorfer

Absolventin der Wirtschaftsuniversität Wien. Seit 2003 geschäftsführende Gesellschafterin der Gerersdorfer Immobilien KG sowie der vericlean gerersdorfer KG (Hausbetreuungstätigkeiten).

Michael Klinger, B.A.

Immobilientreuhänder und Geschäftsführer der KLINGER Immobilien GmbH; Prokurist der Krenauer & Sodoma Immobilienverwaltungs-GmbH; Bilanzbuchhalter; allg. beeideter u. gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Immobilien; Autor von diversen Fachpublikationen sowie Herausgeber und Mitautor des Handbuchs “Immobilienverwaltung in der Praxis“.

Dipl.-Ing. Bernhard Liegler

Seit 2001 Gesellschafter der Liegler ZT GmbH, seit 2014 Geschäftsführer;

Matura HTL Hochbau – Camillo Sitte, Architektur-Diplom der TU Wien, 2006 Ziviltechniker Prüfung, 2010 Mediator-Ausbildung

Dr. Katharina Zach

ist leitende Angestellte in der Immobilienverwaltung Mag. Alois Rosenberger GmbH und der IV L. Ginschl GmbH.

 

Bereits während des Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (1996 bis 2001) spezialisierte sie sich auf den Bereich Wohnrecht und ist, nach einem Abstecher in den Bereich des Vereins- und Sportrechts, nunmehr seit mehr als fünf Jahren als Immobilienverwalterin tätig. Ihr Spezialgebiet ist Miet- und Wohnungseigentumsrecht.

Termine
Accordion open
Seminarort
Wien
Lehrgang:
27.02.2018 -24.04.2018
Termine:
27.02.2018
14:00- 18:00
Immobilienmanagement 1
Prof. Mag. Thomas Malloth, MRICS
01.03.2018
14:00- 18:00
Immobilienmanagement 2
Prof. Mag. Thomas Malloth, MRICS
06.03.2018
14:00- 18:00
Bautechnik und Bauordnung
Dipl.-Ing. Bernhard Liegler
13.03.2018
09:00- 17:00
Steuer und Buchhaltung
15.03.2018
09:00- 17:00
Immobilienmanagement 3 + 4
Prof. Mag. Thomas Malloth, MRICS
20.03.2018
09:00- 17:00
MRG 1
Dr. Katharina Zach
22.03.2018
09:00- 17:00
MRG 2
Dr. Katharina Zach
05.04.2018
09:00- 17:00
Grundbegriffe des WEG
Dr. Katharina Zach
10.04.2018
13:00- 17:00
Wohnrecht in der Praxis
Dr. Katharina Zach
17.04.2018
09:00- 17:00
Abrechnungen in der Hausverwaltung
24.04.2018
14:00- 18:00
Kommunikation in der Hausverwaltung
Prof. Mag. Thomas Malloth, MRICS
07.05.2018
16:00- 20:00
OPTIONAL BUCHBAR: Repetitorium (Prüfungsvorbereitung)
Michael Klinger, B.A.
Anmelde-Infos, AGB, Stornobedingungen
Accordion open

Unsere Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

Preis
Accordion open
- Verwalterassistent/in zertifziert gem. ONR 43002-1 Nicht-Mitglieder EUR 2.010,00 (zzgl. 20% USt.)
- Verwalterassistent/in zertifziert gem. ONR 43002-1 ÖVI Mitglieder EUR 1.690,00 (zzgl. 20% USt.)